Einsatz der NVU Mambo Template builder Extension in NVU1.0PR - Page 3 PDF Print E-mail
Article Index
Einsatz der NVU Mambo Template builder Extension in NVU1.0PR
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
All Pages

3:) Aufbau einer Mambo 4.5.x Template Verzeichnis Struktur

  • Im Mambo Template Builder, klicken Sie auf den "Build Template Structure" Knopf
  • Wenn alles ok ist, werden neue "css" und "images" Verzeichnisse erstellt und eine template_css.css
Image

WICHTIG !!!
Wenn Sie einen bereits erzeugte "index.php" und eine eigene template_css.css benutzen wollen beim Template Aufbau: KLICKEN SIE NICHT AUF "Build Template Structure" oder Ihre Template_css.css wird ersetzt durch eine andere vom Template Builder generierte
 

4:) Erzeugen einer TemplateDetails.xml f?r ein Mambo 4.5.x Template

  • Nun klicken Sie auf den "Edit Template Info" Knopf, um ein neues Fenster mit den Template Informationen zu ?ffnen.
  • ?ndern Sie die Template Angaben wenn n?tig, ALLE FELDER M?SSEN AUSGEF?LLT WERDEN.
  • ?NDERN SIE NICHT DEN TEMPLATE NAMEN, oder Sie werden Probleme bekommen sp?ter bei der ZIP Installation
  • Nach dem Update der Template Information klicken Sie auf den "Save" Knopf, und Sie bekommen eine Meldung wie auf dem Bild unten.
  • Nun k?nnen Sie den Mambo Template Builder schlie?en, wenn Sie m?gen.
  • WICHTIG: Sie m?ssen augenblicklich noch auf die Arbeitsverzeichnis Kombobox klicken und den "Publish und Secure Template" Knopf dr?cken un die Dateiliste zu aktualisieren. DIES IST EIN FEHLVERHALTEN UND WIRD IN DER N?CHSTEN VERSION BEHOBEN!!
Image

Was Sie wissen m?ssen, bevor Sie mit  NVU zu arbeiten beginnen

  • Der Mambo Template Head Code wird in NVU eingesetzt wie ein Kommentart, DESHALB NICHT REMOVE COMMENTS von Ihrer "index.xhtml" einstellen
    Image
  • Speichern Sie den Quellcode Ihres Templates immer als "index.xhtml" in das gew?hlte Arbeitsverzeichnis
  • UM PHP Tags im "NORMAL VIEW MODE" zu sehen, m?ssen Sie in den "Souce View Mode"  schalten und zur?ck in den  "Normal Mode"
  • NVU kann "bis jetzt" noch keine PHP Dateien speichern oder ?ffnen ...
  • Bei jeder ?nderung an Ihrer  "index.xhtml"
  • Gehen Sie zu "Tools" -> "Preferences" -> "New Page Settings", und wechseln Sie die "Language" Option in "XHTML"
  • Es wird nur ISO-8859-1 unterst?tz in der aktuellen Version, also ?ndern Sie die "Character Set" Option io ISO-8859-1
  • Alle Template Arbeiten m?ssen an einer index.xhtml Quell-Datei vorgenommen werden, weil NVU noch keine PHP Dateien handhaben kann ...
  • Beim Speichern von index.xhtml, lassen Sie leer wonach  NVU fragt ...
  • NVU ist in der Entwicklung, help NVU einer der besten opensource WYSWYG Editoren, bitte unterst?tzen Sie NVU - http://www.nvu.com
  • Der aktuelle  NVU Mambo Template Builder ist eine BETA Version, Sie k?nnen Vorschl?ge machen, Probleme, Fehler berichten, ... und zwar im mamboserver forum ast des Projektes
Kopieren der index.xhtml und der Bilder in das Arbeitsverzeichnis
  • Kopieren Sie die index.xhtml aus dem tutorial_files.zip Paket in Ihr aktuelles Arbeitsverzeichnis
  • Dann kopieren Sie alle Bilder aus dem tutorial_files.zip Paket in das "images" Verzeichnis Ihres aktuellen Arbeitsverzeichnisses
Image



 

Jomwitter Twitter Badge

Who's Online

We have 72 guests online

Syndication